CoRa - Computersysteme Rachbauer / EDV Beratung, Hardware, Software, Installation, Schulung

Software

Kassenprogramm für Dienstleister (Nagel/Kosmetikstudio, etc)

Dieses Programm ist für den Einsatz im Dienstleistungsbereich optimiert, enthält aber auch ein komplettes Verkaufsmodul. Bei der Entwicklung dieses Programmes wurde besonders Wert auf eine benutzerfreundliche Bedienung durch Einsatz eines Touchscreens im Kassenteil gelegt. Dadurch ergibt sich ein sehr geringer Einarbeitungsaufwand für Ihre Mitarbeiter.

Funktionsumfang:

  • Bis zu 9 Kassenarbeitsplätze, 1 Adminarbeitsplatz
  • Artikel gruppiert nach Artikelgruppen und Lieferanten
  • Artikel mit oder ohne Lagerführung
  • Artikel rabattfähig oder nicht rabattierbar
  • Lagerbuchhaltung und diverse Lagerauswertungen
  • Kunden mit/ohne Stammkundenkarte
  • Export der Kunden ins Office (Etiketten, Mailing), Filter nach diversen Schaltern
  • Zuordnung der Mitarbeiter zu den Kunden (Stammmitarbeiter)
  • Zahlreiche Auswertungen verdichtet und detailiert
  • Kassenarbeitsplatz mit Touchoberfläche
    • Kunden/Artikel über Barcode, Bildschirmtastatur oder anhand Name/Bezeichnung
    • Shortcuts-Buttons für die häufigsten Leistungen/Artikel
    • Kundenauswahl nicht zwingend am Belegbeginn
    • Erfassung und Druck von Kassenbelegen
    • Parken von Belegen zum Vorreihen anderer Kunden
    • Storno von Positionen mit Protokollierung in Log
    • Diverse Zahlungsarten/Formulare (Bar, Karte, Gutschein)
    • Rückstände mit autom. Vorschlag beim nächsten Termin
    • Artikelrabatte, Kundenrabette und Skonti
    • Ausgabenverbuchung direkt während einem Kassenbeleg möglich
    • Kassenjournal verdichtet und detailiert
    • Bonnachdrucke jederzeit möglich
    • Tagessummen für Fibu über beliebigen Zeitraum
    • Wahlweise Verwaltungs-/Kassenplatz getrennt oder gemeinsam auf einem Gerät

Hardwareunterstützung:

  • Standard-PCs bis zu kompakten Point-Of-Sales-Systemen
  • Touchscreen
  • Bondrucker
  • Kundendisplay
  • Kassenlade
  • Handscanner für EAN-Codes
  • Zahlterminals für Bankomat- und Kreditkarten
Download der Demoversion:

Für die Installation nachstehender Demoversion unter Windows gehen Sie wie folgt vor:
  • Setupdatei mit dem Browser auf Platte herunterladen
    • Setupdatei anklicken mit rechter Maustaste
    • Verknüpfung bzw. Linkziel speichern unter auswählen
    • Auf Platte in ein temporäres Verzeichnis speichern (z.B. C:\TMP)
  • Start der Installation
    • Durch Doppelklick auf die Setupdatei startet die Windows-Installationsroutine
    • Übernehmen Sie das vorgeschlagene Installationsverzeichnis
    • Es werrden für den Programmstart zwei Icons am Desktop erstellt
    • Der Datenbanktreiber sqlite3odbc.dll wird nach \windows\system32 kopiert
    • In der Registry werden Einträge für den SQLite-ODBC-Treiber durchgeführt

Nachstehende Demoversion ist eine Vollinstallationen und überschreibt eine ev. bereits vorhandene Version inkl. bereits erfaßter Daten im gleichen Verzeichnis! Eine Bildschirmauflösung von 1024x768 oder größer ist Voraussetzung.

Falls Ihr Virenscanner (z.B. AVAST) diesen Download blockiert, dann ist dies eine Fehlmeldung. Schalten Sie ihn für die Zeit des Downloads aus, die Datei ist garantiert virenfrei!

28.07.2015: setup_nmkassa_demo.exe (8,09 MB)

Für die Demoversion gilt:

  • Laufzeit der Lizenz unbegrenzt
  • Kunden auf 20 limitiert
  • Kassenbelege werden durchkreuzt (entwertet)
  • Belege werden am Bildschirm ausgegeben
  • Datenbank SQLite statt MySQL

Handbücher
Download Acrobatreader Die installierte Online-Doku rufen Sie direkt aus dem Programm über F1 oder den Fragezeichen-Button auf. Die beiden PDF-Handbücher finden Sie im Installationsverzeichnis. Die Handbücher können Sie jedoch auch hier herunterladen. Dazu installieren Sie sich den kostenlosen Acrobatreader über den Button:

Bei Problemen oder Fragen rufen Sie bitte einfach an!